Monat: März 2016

Model und Brille – ein Paar für den Laufsteg?

In Deutschland weisen die Augen von 52 Millionen Menschen – also weit mehr als die Hälfte aller Einwohner – eine Fehlsichtigkeit auf. Dass unter dieser Vielzahl an Betroffenen auch diejenigen sind, die eine besondere Ausstrahlung besitzen und somit das Zeug zum Modeln auf dem Laufsteg haben, ist keine Überraschung.

Brillen beeinflussen das Aussehen

Eine Brille kann nicht nur eine zweckmäßige, sondern auch eine attraktive Variante sein, eine verminderte Nah- oder Fernsicht zu korrigieren. Es gibt Gestelle, die dazu beitragen, ihre Träger seriös oder smart wirken zu lassen, die einen frechen Blickfang bilden oder die Augenfarbe besonders hervorheben.

Weiterlesen

Flashmobmodenschau in Ulm

Unter dem Motto Flashmobmodenschau präsentierten die Models und Tänzer der Modelagentur Fisher´s House die aktuellen Kollektionen der Frühjahrsmode in der Glacis-Galerie Neu-Ulm, die ihr einjähriges Bestehen feierte.

Das Besondere: Nichts deutete auf eine Modenschau hin, denn es gab keine Ankündigungen. Auch ein Laufsteg war nicht zu finden. Vielmehr wurde hier auf den Überraschungseffekt gesetzt, und die Modenschau im Form eines Flashmobs umgesetzt.

Weiterlesen