Keine News mehr verpassen

Herzlich Willkommen!
Hier melden Sie sich für den Newsletter der Model-/Eventagentur Fisher's House an.

Bitte beachten Sie, dass Sie erst nach der Bestätigung der E-Mail-Adresse vollständig angemeldet sind.
E-Mail-Adresse
Vorname
Nachname
Interessiert an:

Neuigkeiten

Fishers House

Modelfamilie im Imagefilm für Erholungsgebiet Schweinfurter Oberland

Modelfamilie im Imagefilm für Erholungsgebiet Schweinfurter Oberland

Das die Erholungs- und Tourismusbranche immer mehr boomt ist nun längst kein Geheimnis mehr. Doch wie werden potentielle Reisende überhaupt auf das Gebiet aufmerksam? Um dieser Frage entgegenzuwirken,  setzen immer mehr Naherholungsgebiete auf gezielte Werbeaktionen. So durften wir aktuell eine komplette Modelfamilie in  einem  Imagefilm für  das „Schweinfurter Oberland“ bereit stellen.

Bewegte Bilder, die den Betrachtern eine Region näher bringen sind immer mehr im Trend.  In Imagefilmen werden die Vorzüge und kulturellen Highlights der jeweiligen Orte gezeigt, sodass Interessierte sich direkt ein Bild über die Aktivitäten und die Umgebung des Zielgebietes machen können.  Um die Faktoren „Erholung“, „Aktivität“ und „Erlebnis“ treffend zu zeigen, werden häufig Models im Imagefilm eingesetzt, denn diese zeigen dem Betrachter alle wichtigen Details.

Familien mit Kindern sind dabei eine Zielgruppe mit hohem Anteil innerhalb dieser Tourismussparte, denn oft ist ein Kurzurlaub die einzige Alternative zum Fernziel mit langem Flug und weit weg von zu Hause. Aus diesem Grund casten Naherholungsgebiete gerne eine ganze Modelfamilie, um das authentische Gefühl des Familienurlaubs im Imagefilm zu vermitteln.

Um eine geeignete Modelfamilie zu finden, setzen Filmproduzenten häufig auf Modelagenturen, denn diese sind Spezialisten auf diesem Gebiet. Es gibt hierbei zwei Alternativen, sich eine Modelfamilie zusammenzusetzen.

Eine Modelfamilie finden

Natürlich ist es möglich, Elternteile und Kinder aus Einzelpersonen zusammenzusetzen, d.h. Vater, Mutter, Kinder aber gerne auch Großeltern werden einzeln gecastet. Das hat den Vorteil, dass in jeder Rolle die perfekten Wunschgesichter besetzt werden können. Die zweite Variante ist es, eine zusammengehörige Modelfamilie zu casten. Hier liegt der Vorteil darin, dass sich Familienmitglieder untereinander kennen, was insbesondere die Arbeit vereinfacht, wenn Kinder eingebunden werden. Zudem können hier enorme Kosten für Anreisen eingespart werden. Der kleine Nachteil dabei ist natürlich, dass man nicht immer zu 100% sein Wunschgesicht dabei ist. Selbstverständlich ist auch eine Mischung aus beiden Varianten denkbar.

Wann immer Sie für eine Produktion eine Modelfamilie benötigen, ist die Modelagentur Fisher´s House ein verlässlicher Partner. Wir können Ihnen für alle Varianten schnell und unkompliziert Lösungen anbieten, aus denen Sie bequem auswählen können.

Wir freuen uns, wenn eine unserer Modelfamilien vielleicht im Ihrem Imagefilm zu sehen sind.
Gerne können Sie sich auf unserer Webseite umsehen – fragen Sie bei kompletten Familien aber gerne bei uns persönlich an.